08.10.2014, 11:02 Uhr

Gollhammer ist Bürgermeisterkandidat

Peter Binder, Vizebürgermeister Rudi Gollhammer, Hans Schlüsslbauer. (Foto: SPÖ Altheim)
ALTHEIM. Vizebürgermeister Rudi Gollhammer wird für die Bürgermeister- und Gemeinderatswahl im nächsten Jahr als Spitzenkandidat für die SPÖ Altheim ins Rennen gehen. Das gab er bei der Jahreshauptversammlung bekannt. "Wir wollen getreu unserem Motto 'Vor Ort - für Altheim' für die Altheimer da sein. Ohne die Initiativen der SPÖ im Bereich der Geothermie wäre vieles nicht verwirklicht. Auch beim Schwimmbad und beim neu geplanten Wohnbaugebiet auf den Luckner-Areal wäre ohne uns nichts weitergegangen", so Gollhammer in seiner Ansprache. Unter den Nägeln brennt ihm auch die Gestaltung des Stadtplatzes, das neue geplante Rathaus und die offenen Fragen rund um das Gatterbauer-Areal. Peter Binder, Landesgeschäftsführer der SPÖ, spannte den Bogen weiter. Für die Landes-SPÖ seien Bildung und Schulbauten, sichere Arbeitsplätze und leistbares Wohnen zentrale Themen. Vor allem im Bereich Gesundheit wolle die SPÖ weiter Druck machen um die vom Landeshauptmann gegebenen Versprechen im Rahmen der Spitalsreform einzufordern. Bei der Jahreshauptversammlung wurde Stadtparteiobmann Hans Schlüsslbauer mit seinen beiden Stellvertretern Rudi Gollhammer und Stefan Wimmer wiedergewählt. Kassier ist Gerhard Reisecker, Schriftführer Josef Dax.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.