19.10.2017, 16:42 Uhr

Judo ist "rangeln statt rumhängen"

(Foto: Tom-Hanisch/Fotolia)
BURGKIRCHEN. Für alle Interessierten beginnt am Donnerstag, dem 26. Oktober, um 10 Uhr ein Judo-Anfängerkurs. Danach gibt es eine altersgemäße Gruppeneinteilung. Die Trainingseinheiten finden immer samstagvormittags statt. Trainiert wird im Dojo in der Mehrzweckhalle Burgkirchen. Mindestalter für die Teilnahme am Kurs: 5 Jahre. Acht Trainingseinheiten kosten 30 Euro. Mitzubringen ist eine langärmelige Sportbekleidung. Weitere Infos können unter 0650/7366861 erfragt werden.

Trainerinnen sind Monika Kronberger, Susanna Ortner, Stefanie Hütter und Lena Stadler.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.