05.09.2014, 14:59 Uhr

Bester Speck aus Pfaffstätt

Johann Winter sicherte sich für seine Speckkreationen gleich mehrere Medaillen. (Foto: privat)
Am 4. September wurde im Rahmen der Welser Herbstmesse der Speck-Culinarix verliehen. Die Spezialitäten vom Schwein, Rind und Wild wurden einer strengen Juryprüfung unterzogen. 38 Einreicher stellten sich mit insgesamt 105 Produkten dem Wettbewerb. Erfolgreicher Speckproduzent ist Johann Winter aus Pfaffstätt. Er holte sich in der Kategorie Rohschinken und bei den sonstigen Spezialitäten mit seinem "Jalapenospeck" die Goldmedaille. In der Kategorie Karreespeck und Schinkenspeck gewann er die Silbermedaille.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.