24.03.2017, 17:02 Uhr

B&R überreicht der HTL Braunau 20 Industrie-PCs

Hans Blocher und Hans Wimmer
BRAUNAU. Hans Wimmer, Geschäftsführer von B&R in Eggelsberg, hat bei einem Besuch in der HTL Braunau 20 hochwertige Industrie-PCs überreicht und die Wichtigkeit der HTL-Ausbildung betont.

Die HTL-Absolventen stellen in vielen Zusammenhängen das technische „Rückgrat“ der Betriebe dar. B&R ist seit vielen Jahren Ausbildungspartner der HTL Braunau. Mehrere hundert HTL-Ingenieure aus verschiedenen HTLs, insbesondere aber aus der HTL Braunau, sind bei B&R beschäftigt.

Auch Hans Wimmer, der jetzige Geschäftsführer, ist Absolvent der HTL Braunau. Es werden jedes Jahr an die zehn Diplomarbeiten in Zusammenarbeit mit B&R abgewickelt. In regelmäßigen Abständen unterstützt das Unternehmen die HTL auch durch Sachspenden, so wurden dieses Mal 20 hochwertige Industrie-PCs übergeben, die in den Labors und den Werkstätten der HTL eingesetzt werden.

Direktor Hans Blocher bedankte sich herzlich für die beständige Unterstützung der HTL durch B&R. Eine enge Zusammenarbeit, sowohl im Bereich der Schulentwicklung als auch im Bereich der Projektarbeiten, ist für beide Partner von großer Bedeutung.

Fotos: HTL
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.