19.12.2017, 11:36 Uhr

KTM: Stets im Rennen um das Podium

Verleihung des goldenen Best Recruiter-Siegels an den Branchensieger KTM AG durch Dr. Johannes Kopf (Vorstandsmitglied AMS Österreich) und Markus Gruber (Initiator Best Recruiter’s) v.l.n.r.: Dr. Johannes Kopf (Vorstandsmitglied AMS Österreich), Marion Rothner (Head of Recruiting KTM AG), Vera Klambauer (Recruiting KTM AG) sowie Markus Gruber (Initiator Best Recruiter’s) (Foto: KTM)

Der Motorradhersteller hat das goldene "Best Recruiter´s"-Siegel erhalten.

MATTIGHOFEN. Europas führender Motorradhersteller KTM hat sich heuer, bereits zum zweiten Mal, den ersten Platz im "Rennen" von "Career´s Best Recruiters" in der Sparte Automotive/Kfz gesichert. Damit darf KTM erneut das goldene "Best Recruiter´s"-Siegel führen. Im Gesamtranking liegen die Mattighofner auf dem 13. Platz - unter 412 teilnehmenden Unternehmen. "Dieses Ergebnis spornt uns an, alles dafür zu geben, unsere Professionalität weiter zu steigern und damit die besten Mitarbeiter und Talente für unser Unternehmen zu begeistern", freut sich Marion Rothner, Head of Recruiting.

Im Mittelpunkt der Studie steht das Erlebnis eines Bewerbers im gesamten Recruiting-Prozess. So wurde die Online-Präsenz des Unternehmens ebenso bewertet, wie der Umgang mit den "Mystery-Bewerbern" und das Feedback dieser.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.