12.07.2018, 11:06 Uhr

Lehrlingswettbewerb: Silber für "schwarzen Mann" aus Handenberg

Siegerehrung: Alexander Ortner (4. v. li.) aus Handenberg holte sich den zweiten Platz beim Landeslehrlingswettbewerb der Rauchfangkehrer. (Foto: WKOÖ)
HANDENBERG. Den zweiten Platz beim Landeslehrlingswettbewerb der Rauchfangkehrer sicherte sich Alexander Ortner aus Handenberg. Der Lehrling, der seine Ausbildung im Betrieb von Andreas Obojes in Braunau macht, musste sich nur der Ansfeldnerin Mirjam Hangler geschlagen geben. Ihr praktisches Wissen und Können mussten die jungen Rauchfangkehrer unter anderem bei einer Abgasmessung, der Wartung von Gasleitungen und Ölbrennern, einer Mängelerkennung, einem Kehrgang sowie einem Fachgespräch unter Beweis stellen. Die drei Erstplatzierten (Platz drei ging an Sabrina Lackinger aus Altenberg) haben sich für den Bundeslehrlingswettbewerb, der am 18. und 19. Oktober in Linz stattfindet, qualifiziert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.