27.09.2014, 19:04 Uhr

Neuer Euro-Spar für Altheim

Der Sparmarkt in Altheim soll abgerissen werden und ein neuer Euro-Spar entstehen.
ALTLHEIM. Die Supermarktkette SPAR möchte den Standort in Altheim vergrößern. Der bestehende Supermarkt soll abgerissen werden und ein neuer Eurospar-Markt entstehen. Die Pläne beabsichtigen eine Verkaufsflächenerweiterung von derzeit 600 Quadratmetern auf 1500 Quadratmetern. Dazu soll ein zusätzliches Nachbargrundstück gepachtet werden. Der neue Eurospar-Markt wird zum Großteil auf diesem Nachbargrundstück errichtet, auf der Fläche des derzeit bestehendes Supermarktes entstehen Parkplätze. Die Erweiterung sei notwendig, um den Altheimern die volle Sortimentsvielfalt an Lebensmitteln bieten zu können. Altheims Bürgermeister Franz Weinberger begrüßt den Neubau. "Das Angebot wird größer und die Einkäufe werden im Ort getätigt. Es stärkt die Kaufkraft und neue Arbeitsplätze werden geschaffen". Wenn alle rechtlichen Hürden überwunden sind, soll im Laufe des Jahres 2015 mit dem Bau begonnen werden. Der Umwidmungsantrag wurde in der Gemeinderatssitzung vom 23. September einstimmig angenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.