Brigittenauer Mensur Suljovic brillierte mit ungewöhnlichem Dartspiel

Mensur Suljovic  ist Brigittenauer Wirt und wahrscheinlich der beste österreichische Dartspieler.
  • Mensur Suljovic ist Brigittenauer Wirt und wahrscheinlich der beste österreichische Dartspieler.
  • Foto: Krammer
  • hochgeladen von Andreas Edler

BRIGITTENAU. Er ist das Aushängeschild der österreichischen Dart-Szene und und betreibt das Cafe Gentle in der Pasettistraße. Zu seinen großen Erfolgen zählen der Gewinn aller fünf Bewerbe der E-Darts-Europameisterschaft 2012 und 2015 der Einzug in das Semifinale des World Grand Prix in Dublin. Heuer hat sich der gelernte Maschinenschlosser für den Profisport entschieden und ist zum Steeldarts gewechselt.

Am Sonntag gelang Mensur Suljovic eine wirkliche Sensation: Am 1. Spieltag der Bulls Super League Darts warf der Brigittenauer einen außergewöhnlichen "9-Darter" (Anmk.: Als 9-Dart-Finish wird ein perfekter Durchgang bei einem Dartspiel auf 501-Punkte bezeichnet). Suljovic warf zweimal hintereiander 170 Punkte, und beendete das Spiel schließlich mit 161 Punkten. Bei einem offiziellen Wettbewerb wurde angeblich noch nie ein derartiger 9-Darter geworfen. In der Regel folgt auf zwei 180-Punkt Würfe eine 141.

Gegen Landsmann Roxy-James Rodriguez verlor der Wirt zwar mit 3:6. Jedoch nur eine von zwei Niederlagen insgesamt für den Österreicher. Nach dem ersten Spiel-Wochenende steht Mensur Suljovic derzeit auf Platz 2 mit 13 Punkten. Auf Platz 1 behauptet sich derzeit der Österreicher Rowby John Rodriguez mit 15 Punkten.

Das Dart-Turnier und die Ergebnisse aller Teilnehmer kann auf Facebook mitverfolgt werden.

Hintergrund

Bericht:Von der Brigittenau an die Weltspitze des Darts

Von Meidling bis zur Donaustadt: Die Riesenwuzzler-Tour macht ab 21. Mai in sechs Bezirken halt.
1 4

Spiel, Spaß und Action
BezirksZeitung lädt zur Riesenwuzzler-Tour

Sechs Termine, sechs Bezirke und jede Menge Spaß bietet die Riesenwuzzler-Tour allen Sportbegeisterten. WIEN. Das Runde muss ins Eckige: Am 21. Mai startet in Hietzing die Riesenwuzzler-Tour der BezirksZeitung. Dabei kann man selbst in die Rolle einer Fußballerin oder eines Fußballers in einem überdimensionalen Wuzzler schlüpfen und die eigene Mannschaft zum Sieg führen. Kleine und große Kicker willkommenOb als Familie oder Firma, mit Freundinnen, Freunden oder Vereinskolleginnen und -kollegen:...

Anzeige
2

Pink Skyvan Gewinnspiel
Wir verlosen 2 Gutscheine für einen Fallschirmsprung

Wer auf der Suche nach Nervenkitzel ist, für den haben wir das perfekte Abenteuer parat! Wir verlosen zwei Fallschirmsprünge bis zu 90 kg. Also einfach zu unserem  Wien-Newsletter anmelden und schon nimmst du automatisch am Gewinnspiel teil. Grenzenlose Freiheit in 4000m Höhe, das Gefühl schwerelos zu sein und natürlich der Nervenkitzel der damit verbunden ist - was eignet sich also besser als ein Fallschirmsprung mit der Pink Skyvan? Wer schon immer einmal einen Fallschirmsprung machen wollte,...

3

Wohin in Wien?
Täglich neue Freizeit-Tipps für Wien mit unserer INSPI-App

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Von Meidling bis zur Donaustadt: Die Riesenwuzzler-Tour macht ab 21. Mai in sechs Bezirken halt.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.