Nach Umgestaltung: Großes Fest für den Kapaunplatz

Die neue Bocciabahn wurde von Bezirksvorsteher Hannes Derfler eingeweiht.
15Bilder
  • Die neue Bocciabahn wurde von Bezirksvorsteher Hannes Derfler eingeweiht.
  • hochgeladen von Sabine Krammer

BRIGITTENAU. Schuss und Treffer – beim Soft Opening des Kapaunplatzes konnten sich Anrainer, Jugendliche, Pensionisten und auch die anwesenden Bezirkspolitiker beim Darts, Dosenschießen, Fußball, Boccia oder bei den Papierfliegern profilieren. Zu gewinnen gab es heiße Maroni und warmen Punsch. Trotz wenig einladendem Wetter folgten zahlreiche Besucher der Einladung von Bezirksvorsteher Hannes Derfler (SPÖ) zur Einweihung. „Wir haben nun einen Freizeitraum für alle Gruppen geschaffen", so der Bezirkschef.

Der neue Kapaunplatz bietet Spielbereiche für Fußball und Basketball, einen großen Kinderspielplatz samt Mini-Trampolinen, eine Bocciabahn und Bodenschach. Zur Erholung gibt es ausreichend Sitzgelegenheiten in allen Bereichen. Auch einen neuen Trinkbrunnen gibt es, Wasser aber erst, wenn es wärmer wird.

Besseres Licht, alte Bäume

Ein wesentlicher Wunsch war auch die Beleuchtung und Sicherung des Durchgangsweges. Nun sorgen LED-Leuchten und ein Zaun bei den Spielflächen für eine sichere Querung des Platzes. Der alte Baumbestand und die blühenden Sträucher sind erhalten geblieben.

Die Betreuung der Spielflächen sowie Figuren und Bälle werden durch den nahegelegenen Pensionistenklub Leystraße organisiert. Die Senioren, die sich dort treffen, waren natürlich auch beim Fest dabei.

Ebenfalls unter die Besucher mischte sich die zweifache Mutter Angelika. "Die neuen Spielmöglichkeiten und das Trampolin sind viel freundlicher und offener", meinte sie. Auch der 15-jährige Emirhan ist fast jeden Tag hier und freut sich auf den neuen Fußballplatz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen