20.04.2015, 10:43 Uhr

Brigittenau: Musikerin veröffentlicht neue CD

Ihr neues Lieblingslied „Ich kann nur immer sagen …“ singt sie auch schon einmal laut am Donaukanal.

Sängerin, Pianistin und Komponistin Angela Kiemayer lebt und arbeitet im 20. Bezirk.

BRIGITTENAU. Die gebürtige Mostviertlerin ist für ihr Musikstudium mit Schwerpunkt Klavier und Gesang nach Wien gekommen und kennt die Brigittenau seit rund sieben Jahren.
In ihrem Arbeitszimmer mit Blick auf den Donaukanal, bei Spaziergängen im Augarten oder beim Laufen und Radfahren im Bezirk sammelt Kiemayer Ideen und Textteile für ihre Lieder und Kompositionen. Die neue CD „Hoamkema – Coming Home“ mit gefühlvollen Balladen, die zum Träumen und Mitschwingen verleiten, erzählen von Beobachtungen aus dem täglichen Leben. Dabei begibt sich die professionelle Musikerin auf die Suche nach ihrem eigenen Zuhause. Kiemayer: „Für mich hat Zuhause mit den Menschen zu tun.“

Karriere als Überraschung begonnen

Die Veröffentlichung der ersten CD von Angela Kiemayer „Ob und Zua“ ist durch eine Geburtstagsüberraschung entstanden. Ein von Kiemayer vertontes und vorgesungenes Gedicht ihrer Mutter Veronika war der Auslöser.
Seit drei Jahren schreibt die Vollblutmusikerin nun Eigenkompositionen - teilweise in Mundart, in Hochdeutsch und in Englisch – vereint mit wohligen Klavierklängen und eindringlichen Querflötenklängen. Kiemayer: „Heute kann ich ein Stück in Rohform innerhalb von zwei Stunden texten und komponieren.“ Das anschließende Übertragen ins Notenprogramm und die sofortige Aufnahme in ihrem eigenen Ministudio für Demozwecke dauert deutlich länger.

Viel künstlerische Kreativität

Immer auf der Suche nach neuen musikalischen, stimmlichen und programmlichen Herausforderungen unterrichtet Kiemayer an einer AHS, gibt Klavierunterricht an einem privaten Konservatorium, gibt sie Sprachtrainings und tritt bei Opern, Operetten und Musicals auf. Ihr Musikkabarettprogramm mit einer Mischung aus Wienerlied, Musical und Operette ist ebenfalls sehr erfolgreich. In der nahen Zukunft will sie neue Songs radiotauglich im Studio aufnehmen.

Liederproben und CD-Bestellungen unter www.angelakiemayer.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.