21.11.2016, 12:59 Uhr

Futsal Bundesliga in Wiener Neustadt

Stella Rossa zu Gast in Wiener Neustadt.

Im ersten Spiel vom 20.11.2016 traf Stella Rossa tipp3 auf Wr. Neustadt Fortuna. Nach einem unglücklichen Start lag Stella nach 3 Minuten mit 2:0 zurück. Die Spieler von Stella zeigten Moral, gaben nicht auf, kamen besser ins Spiel und erzielten in der 16.Minute durch ein schönes Tor von Patrik Barbic den Anschlusstreffer. Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Halbzeitpause. Motiviert durch den wichtigen Treffer von Patrik Barbic kam die Mannschaft von Stella Rossa einsatzfreudig aus der Kabine und erzielte in der 24.Minute den Ausgleich durch Branko Milutinovic. Nur zwei Minuten später die erstmalige Führung für Stella in diesem Spiel, wieder durch Branko Milutinovic. 2:3, nun war das Team von Wr. Neustadt Fortuna unter Druck, spielte mit "Flying Goalkeeper" und wollte den Ausgleich erzielen. Die 220 Zuschauer sahen einen Angriff nach dem anderen auf das Stella Tor. Doch Stella Rossa verteidigte geschickt und machte durch Patrik Barbic mit einem satten Schuss noch das 2:4 in der 40.Minute. Spannung pur und viele tolle Szenen in dieser mitreißenden Partie.

Fortuna Wiener Neustadt - Stella Rossa tipp3 2:4(2:1)
2x Barbic und 2x Milutinovic

Im zweiten Spiel des Tages für Stella Rossa war der Gegner Wr. Neustadt 1. FC Murexin Allstars. Das "ewige" Duell dieser beiden Spitzenclubs geht in die nächste Runde. Die 200 Besucher sahen ein rassiges, kampfbetontes Spiel und in der 10.Min und 17.Min Tore für Wr. Neustadt zur 2:0 Führung. Kann Stella Rossa neuerlich einen 2 Tore Rückstand aufholen? In der 19.Minute traf Vaso Vojnovic zum 2:1, schaut gut aus. Halbzeit. Nach der Pause machte Wr. Neustadt viel Druck, spielte sehr temporeich und erzielte das 3:1 in der 28.Minute. Stella musste dann natürlich etwas riskieren und spielte mit "Flying Goalkeeper". Leider blieb die Risikobereitschaft unbelohnt und Stella musste weitere Tore hinnehmen. Wr. Neustadt 1.FC Murexin Allstars siegte schließlich nicht ganz unverdient, wenn auch das Ergebnis etwas zu hoch ausfiel, mit 8:2(2:1)

Murexin Wiener Neustadt - Stella Rossa tipp3 8:2(2:1)
Vojnovic und Marinkovic

Dank an die Verantwortlichen von Wr. Neustadt für die Ausrichtung des Spieltages und auch ein Dank an die zahlreich erschienenen Fans.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.