Das PANNONEUM öffnet seine Türen

Mit dem Tag der offenen Tür am 24.11.2017 präsentiert das Pannoneum, wie vielfältig und fundiert es junge Menschen auf das spätere Berufsleben vorbereitet. Besucherinnen und Besucher können hautnah dem Schulgeschehen folgen und werden dabei von Guides durch das Schulgebäude begleitet.

Sie erhalten Einblick in die einzelnen Schultypen und Ausbildungsschwerpunkte. Der Schulstandort beheimatet neben den Höheren Lehranstalten für wirtschaftliche Berufe und für Tourismus auch eine Fachschule für wirtschaftliche Berufe und eine Hotelfachschule. In Präsentationen und Vorträgen erfahren Sie mehr über die einzelnen Schwerpunkte, z.B. Internationale Kommunikation in der Wirtschaft oder Tourismusmanagement und Mediendesgin.

Unterschiedliche Stationen zeigen in Best Practice-Shows wie umfangreich, qualitätsorientiert, innovativ und kreativ gearbeitet wird.

Unter anderem werden die neuen Gegenstände Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement und Wirtschaftswerkstatt vorgestellt. Mit diesem Unterrichtsfach beweist das Pannoneum wieder einmal, dass die Absolventinnen und Absolventen für die beruflichen Herausforderungen der Zukunft gut gerüstet sind.

Selbstverständlich können Sie sich auch in persönlichen Vier-Augen-Gesprächen bei den Bildungsbeauftragten Informationen holen.

Die Stärken der praxisbezogenen Ausbildung können Sie im Café, in der Bar oder im Restaurant genießen.

Kommen Sie und überzeugen Sie sich selbst!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen