Gedichte: Frühling
erstes Frühlingsahnen

5Bilder

Erstes Frühlingsahnen

Haselbüsche tragen Blüten zart und fein
laden Bienen mit ihren Kätzchen ein
um daran zu naschen wo sonst alles rar
bieten sie hier Pollen reichlich dar.

Trägt der Wind mit sich die Pollen fort
oft auch noch weit an and'ren Ort
sind die goldnen Kätzchen weit zu sehn
wie sie leuchtend in der Sonne stehn.

Summt es an diesen warmen Tagen laut
Bienen am Busch wo man nur schaut
zartes erstes Frühlingsahnen lebet auf
bald nimmt Frühling wieder seinen Lauf.....
(© Helga Amh)

----------------------------------------------

Ein wunderschöner Tag wie er schöner nicht sein hätte können ist nun zu Ende gegangen. Die Bienen haben gesummt, die Vogerl gezwitschert, dass es eine Freude war, man hätte direkt meinen können der Frühling wäre eingekehrt ...

Noch einen schönen Abend und für morgen einen guten Start in die neue Woche Euch Allen
herzliche Grüsse, Helga

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen