Bruck/Leitha
Bauarbeiten am Kinderspielplatz Bruckmühlpark laufen

Bürgermeister Gerhard Weil, Christian Schenzel, Roman Brunnthaler, Marlene Weintritt, Ernst Werner, Georg Michl und Franz Gutdeutsch
  • Bürgermeister Gerhard Weil, Christian Schenzel, Roman Brunnthaler, Marlene Weintritt, Ernst Werner, Georg Michl und Franz Gutdeutsch
  • Foto: Stadt Bruck
  • hochgeladen von Christina Michalka

BRUCK/LEITHA. Der Baustart für die Umgestaltung des Spielplatzes im Bruckmühlpark musste Corona bedingt bereits im Frühjahr verschoben werden. Ende September war es dann so weit: Die alten Spielgeräte wurden demontiert und entfernt. Die Bauhofmitarbeiter setzten die ersten Geländemodelliermaßnahmen. In den letzten Tagen und Wochen konnten bereits die neuen Spielgeräte aufgebaut werden und in nächster Zeit wird die erste Phase der Erneuerung noch vor dem Winter abgeschlossen.

Fertigstellung im Frühling 

Die Stadtgemeinde plant den zweiten Bauabschnitt und somit die die Fertigstellung für das Frühjahr 2021. Dabei muss vor allem die Begrünung der umgebenen Flächen abgewartet werden. Insgesamt investiert die Gemeinde rund 200.000 Euro in die Neugestaltung des Spielplatzes. „Die Lebensqualität der Brucker und Wilfleinsdorfer Familien liegt mir besonders am Herzen. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden den Spielplatz neu zu gestalten. Sofern alles gut geht, ist geplant den Spielbetrieb im April 2021 aufzunehmen“,  berichtet Bürgermeister Gerhard Weil.

TOP Gewinnspiel

In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber.
2 4

Gewinnspiel
Gewinne 1 von 30 Niederösterreich-CARDs mit unserem Newsletter

Wir haben wieder ein tolles Gewinnspiel für euch. Alles was du dafür tun musst, ist unseren Newsletter zu abonnieren und mit etwas Glück gehört eine von 30 Niederösterreich-CARDs bald dir.  Was ist die Niederösterreich-CARD?Die Niederösterreich-CARD ist eine Ausflugskarte, die freien Eintritt zu über 300 Ausflugszielen in und um Niederösterreich ermöglicht. Damit ist sie der perfekte Begleiter für große und kleine Abenteuer in der Umgebung. Von Bergbahnen, über Tier- und Naturparks, bis hin zu...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Der Spielplatz ist oft die einzige Möglichkeit für Kinder, um sich an der frischen Luft so richtig auszutoben.
2

Fokus Familie
Spielplätze in Niederösterreich auf einen Blick

Kinder wollen bespaßt werden und das fällt in den eigenen vier Wänden oft schwer. Wenn das Spielzeug daheim zu fad und der eigene Garten zu klein geworden ist, dann führt der Weg oft zum nächstgelegenen Spielplatz. NÖ. Während Corona ist vielen von uns die sprichwörtliche Decke auf den Kopf gefallen. Unseren Kleinsten geht es da ähnlich. Daher wollen wir auch unseren Jüngsten etwas Abwechslung bieten. Wir haben Niederösterreichs Spielplätze für dich in einer Karte zusammengefasst. Hier kannst...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen