Bruck macht Probe auf Exempel

2Bilder

BEZIRK. Im fünften Teil unserer Serie "Steig ein" präsentieren wir das für unseren Bezirk Bruck besonders erfreuliche Zwischenergebnis und begleiten drei Führerscheininhaber zum neuerlichen "Führerscheintest".

3. Platz für Bruck

Wie wir insgeheim bereits vermutet haben gehören wir Brucker Autofahrer zu den besten in ganz Niederösterreich. Laut Bezirksblätter-Zwischenergebnis liegt Bruck in der Gesamtwertung am 3. Platz vor Korneuburg und Neunkirchen. Auch in den Kategorien "Technik & Recht", "Verkehrsschilder" und "Vorfahrt & Kreuzungen" sind die Platzierungen der drei Bezirke gleich. Beim "Verhalten im Straßenverkehr" liegt Bruck bereits an 2. Stelle vor Neunkirchen, was wiederum von unserem Fahrkönnen zeugt.

Scharmützel in Scharndorf

Scharndorfs Amtsleiter Leopold Zwickelstorfer macht den Online-Führerscheintest der Bezirksblätter lieber unbeobachtet und ohne neugierige Blicke am heimatlichen Computer und schickt uns anschließend auch ein Beweisfoto mit den Worten: "Bestanden!" Nach einer Misstrauensbekundung unsererseits nachgefragt einigen wir uns schlussendlich auf "Teilgenommen".

Junge Talente

Herbert Leidenfrost, Leiter des Arbeitsmarktservice in Bruck an der Leitha macht neben uns den Test, verzweifelt aber angesichts der "umständlich gestellten Fragen" - und selbst wir können nicht helfen, stehen lediglich mit guten Tipps zur Seite. Nach einer gefühlten Ewigkeit dann das Ergebnis: "Sagen wir, es war nichts", so Leidenfrost, der lachend auf seinen jungen Kollegen verweist, der nun die Ehre retten soll. Stefan Wolfram, AMS-Mitarbeiter bei Service für Unternehmen, schüttelt den Test anschließend während des Gespräches sprichwörtlich aus dem Ärmel: "Ich habe den Führerschein erst vor vier Jahren gemacht. Und offensichtlich ist mir doch einiges im Gedächtnis geblieben. Bestanden mit 98 Prozent", berichtet er stolz.

Unterstützung für Bruck

Unser Bezirk liegt im Onlineranking aktuell auf Platz drei. Um die Neunkirchner und Korneuburger auf ihre Plätze zu verweisen ist mitmachen angesagt. Online-Führerscheintest unter www.noequiz.at bestehen, um Bruck als Heimat der besten Autofahrer zu manifestieren.

Machen Sie hier beim Gewinnspiel mit!

Stefan Wolfram vom AMS Bruck hat bestanden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen