Kunst und Kultur
Der Kunstkreis Mannersdorf präsentiert neue Bilder

Elisabeth Mayer, Paul Otto Sukopp und Vereinsobmann Helmut Mauthner präsentieren die Bilder.
  • Elisabeth Mayer, Paul Otto Sukopp und Vereinsobmann Helmut Mauthner präsentieren die Bilder.
  • Foto: Sommer
  • hochgeladen von Christina Michalka

MANNERSDORF. Nach Corona gab es beim Kunstkreis Mannersdorf erstmal wieder eine Veranstaltung. Die Bilder werden jedes Jahr gewechselt, um Kultur in die Landschaft zu bringen. Der Verein besteht derzeit  aus 20 Mitgliedern der unterschiedlichsten Sparten der Kunst. Sein Hauptanliegen ist für die Mannersdorfer Künstler eine Plattform für gemeinsame Aktivitäten und Präsentationen zu schaffen. Der Erfahrungsaustausch unter Künstlern sowie das Zusammenwirken mit anderen Vereinen und der Bevölkerung stehen dabei im Vordergrund. Seit 2011 leitet Obmann Helmut Mauthner den Kunstkreis Mannersdorf.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen