Es wird teuer für Schmutzfinke

Bruck an der Leitha hat ein Hundekotproblem. Leider gibt es noch immer Hundebesitzer, die sich weigern ihrer Pflicht nachzukommen und hinter Bello aufzuräumen. Zukünftig werden sie dafür mit einer Geldbuße von 50,- Euro belegt. Damit schöpft die Gemeinde nicht den vollen gesetzlichen Rahmen aus. 90,- Euro wären möglich. Die Strafen werden von etwa 15 "Hundesheriffs" ausgesprochen , die von der Gemeinde als Kontrollorgane eingesetzt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen