Industriedenkmal Kalkofen Baxa
Kalkofen Baxa in Mannersdorf am Leithagebirge

Industriedenkmal Kalkofen Baxa in Mannersdorf
15Bilder

Der ehemalige, historisch einzigartige Kalkschachtofen, errichtet im Jahr 1893, war seit der Einstellung des Betriebes lange Jahre dem Verfall preisgegeben. Dank der ehrenamtlichen Arbeit der zahlreichen tatkräftigen Mitglieder des Vereins Kalkofen BAXA konnte die Generalrenovierung des Bauwerkes im Herbst 1996 in Angriff genommen werden. Am 28. Juni 1998 erfolgte unter dem langjährigen Obmann Karl Tschank die feierliche Eröffnung, die das Industriedenkmal zu einer kulturellen Begegnungsstätte der Region machen sollte. Das Kalkofen- und Steinabbaumuseum im Obergeschoß zieht ebenso zahlreiche Besucher an wie die vielfältigen Veranstaltungen, die in der Sechseckgalerie einen stimmungsvollen Rahmen finden. Ein temporäres Café, die Kurse des Kreativsommers und die ausgedehnten Wanderwege im Naturpark Wüste machen den Kalkofen zum vielfältig interessanten Ausflugsziel.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen