Mit Kind und Katz' auf Urlaub

Für Familie Taferner aus Stixneusiedl gehts auch heuer wieder mit dem Auto an Kroatiens südliche Küste.
2Bilder
  • Für Familie Taferner aus Stixneusiedl gehts auch heuer wieder mit dem Auto an Kroatiens südliche Küste.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Bianca Mrak

BEZIRK. Urlaubsreisen mit dem Auto erfreuen sich nach wie vor größter Beliebtheit, sind sie doch eine kostengünstige Alternative zur Flugreise - Unabhängigkeit am Urlaubsort durch den eigenen Wagen inklusive.

Kater zwischen den Beinen

Heinz Müller (68) erinnert sich an seine Autofahrten mit Gattin, drei Kindern - und Kater: "Wir sind regelmäßig in den Ferien für drei Wochen ans kroatische Meer nach Portoroz und später bis nach Biograd gefahren. In der Nacht um zwei gings meistens los, spätestens gegen Mittag waren wir in Badehosen am Meer." Das allerdings nur im besten Fall und ohne Zwischenfälle: "Einmal ist mein damals Sechsjähriger beim Austreten an der Autobahn barfuß in einen 'Haufen' gestiegen! Er hat geweint, meine Frau hat erst gelacht und anschließend einen Brechanfall beim Saubermachen des Buben bekommen und ich hab denjenigen verflucht, der den Haufen hinterlassen hat. Ein anderes Mal hat sich der Kater, der im Korb zwischen den Füßen meiner Frau im Beifahrerfußraum deponiert war, mit einem ähnlichen Delikt schuldig gemacht - bei 40 Grad Hitze ohne Klimaanlage!"

Sehnsucht und Tradition

Für Lisi Taferner aus Stixneusiedl hat sich mit den Autoreisen ans Meer ein Traum erfüllt, wie sie erzählt: "Mein Mann hat mich vor ein paar Jahren zu Bekannten nach Kroatien auf Urlaub entführt. Seitdem erkunden wir jährlich mit den Kindern die kroatische Küste. Wir sehen uns immer einen anderen Ort an. Beim ersten Mal war unser Hund dabei, aber dem geht es besser, wenn er den Stress der Reise nicht mitmachen muss und jemand daheim auf ihn aufpasst."

Machen Sie hier beim Gewinnspiel mit!

Für Familie Taferner aus Stixneusiedl gehts auch heuer wieder mit dem Auto an Kroatiens südliche Küste.
Heinz Müller mit zwei seiner Kinder im Jahr 1977.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen