Wirtschaft
Natur für Haut und Haar

Melanie Trischitz mit ihrer Familie
2Bilder

MARGARETHEN/MOOS. Jungunternehmerin Melanie Trischitz hat schon immer sehr darauf geachtet, welche Produkte sie für die Körperpflege verwendet. In ihrer ersten Schwangerschaft wurde sie noch achtsamer und ist immer mehr in "die Welt der Natur" eingetaucht.

Da der Begriff "Naturkosmetik" kein geschützter Name ist, darf jeder Hersteller solche produzieren. Deshalb hat die junge Mutter die Naturlounge gegründet - ein Ort, an dem wahre Naturkosmetik ihren Platz findet und leistbar erworben werden kann. Am 11. Jänner eröffnete Melanie Trischitz gemeinsam mit ihrer Familie die Naturlounge in Margarethen am Moos. Auch Enzersdorfs Bürgermeister Markus Plöchl war vor Ort und überreichte der Jungunternehmerin einen Blumenstrauß.

Veganes Sortiment

Die Naturlounge bietet von Kopf bis Fuß diverse Naturprodukte für die tägliche Reinigung und Pflege. Für diejenigen, die ihre Kosmetik, Hausapotheken- oder Putzmittel selbst herstellen möchten, werden Workshops und Beratungen angeboten. Fast das ganze Sortiment ist vegan und in drei Produkten ist Honig beziehungsweise Molke enthalten. Die Naturkosmetik wird in Österreich hergestellt und nicht an Tieren getestet. Regionalität und Umweltschutz sind Melanie Trischitz sehr wichtig. Die Geschenkartikel aus Holz werden in Hof am Leithaberge gefertigt. Immer mehr Menschen achten auf den Tier- und Klimaschutz und nehmen von chemischen Körperpflegeprodukten sowie Lebensmitteln Abstand.

Persönliches Service

Neben dem Shop für Naturkosmetik betreibt die Jungunternehmerin und zweifache Mutter auch einen kleinen Frisörsalon und berät die Kunden. "Persönliche Beratung ist mir enorm wichtig, da es bei der Körper- und Haarpflege kein Schubladen-Denken gibt", betont Melanie Trischitz.

Melanie Trischitz mit ihrer Familie
Der Natur-Frisör wurde neu eröffnet.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Der Triathlon startet klassisch mit dem Schwimmen.
5

Triathlon
Startschuss für den 3. Traismauer Triathlon fällt am 31. Juli

In zwei Wochen geht es wieder los! Die niederösterreichische Triathlonszene trifft sich in Traismauer. Schwimmen im Natursee, Radfahren durch die Weinberge und Laufen im Auwald und entlang der Donau – all das wartet auf die Athletinnen und Athleten am 31. Juli! TRAISMAUER (red. ) Bereits zum dritten Mal geht der Traismauer Triathlon 2021 über die Bühne. Über 200 Triathleten werden in Traismauer erwartet. Das Rennen findet in zwei Varianten statt. Einmal als Sprintdistanz über 750m Schwimmen, ...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen