Charity
Spendenrekord beim Scharndorfer Sautrogrennen

Spendenrekord beim Scharndorfer Sautrogrennen, im Jahr 2018 wurden 32.320 Euro gesammelt.
  • Spendenrekord beim Scharndorfer Sautrogrennen, im Jahr 2018 wurden 32.320 Euro gesammelt.
  • Foto: © Sautrog-Renn-Club-Scharndorf
  • hochgeladen von Bianca Mrak

SCHARNDORF. Viel Spaß für Jung und Alt war beim 15. Sautrogrennen in Scharndorf zugunsten der St. Anna Kinderkrebsforschung garantiert. Das spannende Wettpaddeln hat ja bereits Kultcharakter. So fanden sich auch am Samstag, dem 11. August 2018, viele Sautrogkapitäne, Fans und Freunde bei idealem Sommerwetter rund um den Scharndorfer Löschteich ein, um einen spannenden und lustigen Tag zu erleben.

Buntes Programm
Beim Sauschätzen und dem Urlauberquiz kamen die Besucher voll auf ihre Kosten. Die Kinder hatten viel Spaß mit Kinderschminken und der Kinderpolizei. Für das leibliche Wohl war ebenfalls wieder bestens gesorgt und die Winzer der Rubin Carnuntum Weingüter kredenzten  im eigens dafür gebauten "Weinstandl" ihre edlen Tropfen.

32.320 Euro gesammelt
Am 12. Oktober war es dann soweit: Obmann Wolfgang Mikola und Organisator Herbert Herl überreichten mit einer Delegation des Sautrog Rennclubs Scharndorf, den Scheck mit unfassbaren 32.320 Euro. Insgesamt wurden somit seit 2004 rein durch diese einmal im Jahr stattfindende Großveranstaltung über 256.437 Euro an die Sankt Anna Kinderkrebsforschung übergeben. Der Sautrog-Renn-Club Scharndorf und die Sankt Anna Kinderkrebsforschung sagen dafür herzlich danke.

Autor:

Bianca Mrak aus Bruck an der Leitha

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.