Remis im Spitzenduell

2Bilder

MARIENTHAL (flake). Rassiges Derby in der 1. Klasse Ost: Der ASK Marienthal empfing den ATSV Fischamend. Dabei verlangte die Gäste-Elf, die sich zuletzt gegen Sarasdorf mit 4:0 einschoss dem Titelaspiranten alles ab. So zeigte die Winkler-Elf vor allem in der Offensive immer wieder ihre Krallen, Walter Scherzer per Kopf, Christoph Murr nach einem Stanglpass und später bei einem Abpraller vergaben Top-Möglichkeiten. Dann ließ auch noch Dusan Vuleta per Kopf aus. Der ASK Marienthal, der sich zuletzt noch nicht in Topform befand, kam erst ins spät ins Rollen. Kurz vor der Pause war es Patrik Pomichal, der seine Farben in Führung brachte. Dabei war ein umstrittenes K.O. von Mario Rauscher vorangegangen. Mit dem 1:0 im Rücken drückten die Hausherren, doch Kapitän Thomas Luttenberger, Pomichal sowie Andreas Grafl und Mark Grigorov vergaben gute Einschussmöglichkeiten. Danach hatte die Rosenegger-Elf ihr Pulver verschossen und Fischamend startete mit eine Schlussoffensive, der eingewechselte Florian Jelinek vergab noch zwei Sitzer, ehe Walter Scherzer der umjubelte Ausgleich gelang.

Autor:

Herbert Flake aus Neusiedl am See

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.