29.10.2017, 19:09 Uhr

AMEISENBUNTKÄFER - Wichtige Nützlinge gegen Borkenkäfer

Ameisenbuntkäfer - ein nützliches Forstinsekt
Der Ameisenbuntkäfer, auch Gemeiner Ameisenbuntkäfer genannt, ist ein Käfer aus der Familie der Buntkäfer (Cleridae). Ameisenbuntkäfer zählen zu den wichtigsten Prädatoren (Fressfeinde) der Borkenkäfer.

Obwohl Ameisenbuntkäfer nur eine Generation im Jahr hervorbringen, gehören sie zu den nützlichsten Forstinsekten. So können erwachsene Käfer am Tag mehrere Borkenkäfer – vorwiegend Weibchen – vertilgen, und auch die Larven sind eifrige Jäger. So erweisen sie sich als hilfreich, wenn etwa nach großen Windwürfen oder Schneebrüchen in Fichtenbeständen ein Massenbefall mit Buchdruckern droht. Allerdings sind sie nicht in der Lage, Massenvermehrungen zu verhindern.
(Quelle: Wikipedia)
3
3
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentareausblenden
47.273
lieselotte fleck aus Simmering | 29.10.2017 | 19:31   Melden
6.463
Sonja Nöhmer aus St. Veit | 29.10.2017 | 19:34   Melden
1.378
Gerald Sutter aus Bruck an der Leitha | 29.10.2017 | 19:47   Melden
1.378
Gerald Sutter aus Bruck an der Leitha | 29.10.2017 | 19:51   Melden
67.475
Ferdinand Reindl aus Braunau | 30.10.2017 | 12:47   Melden
1.378
Gerald Sutter aus Bruck an der Leitha | 30.10.2017 | 17:14   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.