06.10.2016, 10:31 Uhr

NATURPARK: Die Wüste Mannersdorf - Teil 1

Kloster St. Anna: Im Zuge der Klosteraufhebungen Josef II. am 1. September 1783 wurde das Kloster aufgelassen. Teile der Klosterbauten wurden einem Förster zugewiesen, andere Teile dienten zusammen mit der Klosterkirche längere Zeit als Lagerräume und verfielen. In der heutigen Zeit werden in den Räumlichkeiten des Klosters diverse Veranstaltungen abgehalten.

19
Diesen Mitgliedern gefällt das:
11 Kommentareausblenden
56.488
Ferdinand Reindl aus Braunau | 06.10.2016 | 12:17   Melden
165.414
Alois Fischer aus Liesing | 06.10.2016 | 14:31   Melden
31.160
Kaller Walter aus Innsbruck | 06.10.2016 | 15:09   Melden
12.793
grete g. aus Leopoldstadt | 06.10.2016 | 15:58   Melden
1.034
Gerald Sutter aus Bruck an der Leitha | 06.10.2016 | 16:36   Melden
115.256
Birgit Winkler aus Krems | 06.10.2016 | 16:50   Melden
31.456
Friederike Kerschbaum aus Neusiedl am See | 06.10.2016 | 18:37   Melden
43.117
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 06.10.2016 | 20:29   Melden
1.034
Gerald Sutter aus Bruck an der Leitha | 08.10.2016 | 11:09   Melden
78.510
Robert Trakl aus Liesing | 09.10.2016 | 16:57   Melden
1.034
Gerald Sutter aus Bruck an der Leitha | 09.10.2016 | 20:22   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.