02.02.2018, 19:33 Uhr

Schutzpatron der Brücken

Diese barocke Statue beim Bruckmühlpark am Leithakanal zeigt den Hl. Johannes Nepomuk. Er war ein böhmischer Priester und Märtyrer und gilt als "Brückenheiliger".

29
Diesen Mitgliedern gefällt das:
26 Kommentareausblenden
8.999
Herta Goldschmied aus St. Veit | 02.02.2018 | 19:58   Melden
25.996
Ingrid Bögner aus Klagenfurt | 02.02.2018 | 20:04   Melden
36.147
Günter Klaus aus Spittal | 02.02.2018 | 20:10   Melden
27.098
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 02.02.2018 | 20:17   Melden
34.297
Christine Stocker aus Spittal | 02.02.2018 | 20:19   Melden
71.498
Poldi Lembcke aus Ottakring | 02.02.2018 | 20:26   Melden
6.173
Klothilde Schnedl aus Murau | 02.02.2018 | 20:46   Melden
2.701
Sonja Hochfellner aus Leoben | 02.02.2018 | 20:55   Melden
16.527
Uschi R. aus Döbling | 02.02.2018 | 21:04   Melden
63.417
Monika Pröll aus Rohrbach | 02.02.2018 | 21:21   Melden
14.907
Gertrude Müller aus Salzburg Stadt | 02.02.2018 | 21:55   Melden
46.162
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 03.02.2018 | 08:05   Melden
17.904
Ilse W. aus Bruck an der Leitha | 03.02.2018 | 11:09   Melden
4.039
Ottilie Ebner aus Brigittenau | 03.02.2018 | 11:25   Melden
17.904
Ilse W. aus Bruck an der Leitha | 03.02.2018 | 12:40   Melden
15.473
Christine Draganitsch aus Eisenstadt | 03.02.2018 | 12:48   Melden
4.039
Ottilie Ebner aus Brigittenau | 03.02.2018 | 13:04   Melden
34.182
Friederike Neumayer aus Tulln | 03.02.2018 | 17:12   Melden
160.574
Birgit Winkler aus Krems | 03.02.2018 | 19:34   Melden
17.904
Ilse W. aus Bruck an der Leitha | 03.02.2018 | 22:00   Melden
46.889
Magret Hochstöger aus Linz | 04.02.2018 | 00:32   Melden
17.904
Ilse W. aus Bruck an der Leitha | 04.02.2018 | 09:12   Melden
5.438
Erwin Nopp aus Rohrbach | 04.02.2018 | 10:54   Melden
17.904
Ilse W. aus Bruck an der Leitha | 04.02.2018 | 11:04   Melden
11.027
Sabine Stanglechner-Stöfan aus Osttirol | 05.02.2018 | 08:18   Melden
17.904
Ilse W. aus Bruck an der Leitha | 05.02.2018 | 08:19   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.