16.09.2014, 22:18 Uhr

900 Jahre und kein bisschen alt

HENNERSDORF. "Im Mai war der offizielle Teil, am Wochenende feierten wir nochmal mit Wolfgang Ambros und mit einem Verein- und Familienfest", begrüßte Bgm. Kurt Kremzar, "wir werden nicht alle Tage 900 Jahre jung." Jung geblieben ist auch Wienerberger. "Hennersdorf hat eine Tradition in der Ziegelproduktion", unterstützte Betriebsratsvorsitzender Gerhard Seban das Fest. Unter den Gästen waren Vizebgm. Kurt Breit, Silvia Bühler und Thomas Tschabitzer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.