19.11.2017, 15:26 Uhr

Faschingskrapfen für die Freunde und Helfer

Polizeiinspektion Bruck: Peter D., Sabine B., Obmann Günther K., Obmann Stellvertreter Michael H., Markus C. (Foto: Kamlander)
Am 14. November waren die Personalvertreter der Fraktion Christlicher Gewerkschafter mit ihrem Obmann Günther Kamlander bereits zum 9. Mal im alten bzw. im erweiterten Bezirk bei den Polizeiinspektionen. Die mitgebrachten Krapfen sollten ein kleines Dankeschön für alle Kolleginnen und Kollegen des Bezirkes sein, welche tagtäglich hervorragende Arbeit leisten und damit unseren Bezirk „Gemeinsam Sicher“ machen. Die ebenfalls übergebenen Stehkalender mit Kontaktdaten der zuständigen Personalvertreter und Ansprechpartner der „Niederösterreichischen Versicherung“ können trotz digitalem Zeitalter für Terminvormerkungen am Mehrflächenarbeitsplatz verwendet werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.