06.10.2014, 13:44 Uhr

"Wer is'n das neben Ernest?"

Bgm. Thomas Ram, Ex-Nationalbank Manfred Frey, Ernest Windholz, Archologischer Park Franz Humer und BR a.D. Fritz Hensler (vlnlr).

Gelungene Feier zu Ehren von Vizebürgermeister Ernest Windholz.

BAD DEUTSCH ALTENBURG (bm). Ernest Windholz erhielt dieser Tage das "Große Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik" verliehen. Ihm zu Ehren wurde dies am Samstag, 4. Oktober, im Café Carnunt gebührend gefeiert. In einer Präsentation wurde der Lebensweg Windholz' beschrieben und eindrucksvoll vorgestellt. Zwischenruf aus dem Publikum bei einem Foto mit LH Erwin Pröll: "Wer is'n das neben Ernest?" Der Urheber wollte nicht ausgeforscht werden und so stellten sich die Gratulanten ein. Fischamends Bürgermeister Thomas Ram wie Franz Humer vom Archäologischen Park Carnuntum ebenso wie Ex-Nationalbankchef Manfred Frey, BR a.D. Fritz Hensler, Bgm. Robert Strasser sowie das Ehepaar Grubmüller von der Privatstiftung Sparkasse Hainburg und GR Andreas Hruschka. Eine schöne Feier!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.