23.07.2017, 23:43 Uhr

Die *Original* Sautanzmusi zu Gast .....

Sautanzmusi Donnerskirchen
Bad Deutsch-Altenburg: Thermenplatz Kurhaus |

beim Kurkonzert in Bad Deutsch Altenburg

Obwohl wir am Vormittag noch ein wenig unruhig waren, weil es wettermässig ein wenig unbeständig war, konnten wir die Sautanzmusi bei strahlendem Sonnenschein begrüssen und uns an ihrem wirklich gut gemischten Programm erfreuen - es war einfach wunderbar gemütlich und unterhaltsam. Auch der (Rätsel-)Spass kam nicht nicht zu kurz - von *atemlos* wurden die ersten 15 Takte gespielt und es durfte dann geraten werden ;) .

Wie schon im vergangenen Jahr wurden auch wieder *Opfer* im Publikum erkoren die die Teufelsgeige spielen durften und/oder mit dem charmanten Conferencier tanzen. So traf es unter anderem auch unseren Herrn Kaplan der nicht nur tapfer sondern auch sehr gelungen mitmachte was das Publikum mit einem ganz besonderen Applaus bedachte. Auch unser geschätzter Vizebürgermeister Pennauer wurde an die Teufelsgeige gebeten was er charmant und bravorös gemeistert hat. Die schwungvollen Klänge bzw. Melodien haben so einige fleissig das Tanzbein schwingen lassen und so mancher wunderte sich wie schnell bei diesem überaus gelungenen Kurkonzert die Zeit verflogen ist.

Ein Lob an die Musikanten die auch heuer wieder ohne Pause und mit einigem an Zugaben wohl nicht nur mich erfreuten. Man merkte es an dem teils sehr enthusiastischem Applaus dass es dem Publikum sehr gefallen hat und zum Schluss - beim fast schon obligaten *treib die Gänse raus...* sang das Publikum dann auch teils recht eifrig mit...

Fazit: Es war ein ganz und gar wunderbarer Nachmittag mit der Sautanzmusi Donnerskirchen und so mancher hofft wohl sie auch im nächsten Jahr wieder hier in Bad Deutsch Altenburg wiedersehen zu dürfen/können und vor allem auch zu hören - ich freue mich schon sehr darauf ....

Sautanzmusi beim Kurkonzert im Jahr 2016
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.