29.11.2016, 10:58 Uhr

Flusportverein Carnuntum Pilots spendet für das Vinzi Rast Corti Haus

Spendenübergabe im CortiHaus. v. l. n. r. Fr. Öllinger, CP Obmann Stv. Elisabeth Toth, CP Mitglied Catherine und CP Obmann Gerald Toth (nicht am Foto)
Petronell-Carnuntum: Carnuntum Pilots | Der Vorstand und die Mitglieder des Flugsportvereins Carnuntum Pilots, aus Petronell-Carnuntum, verzichten heuer gerne zu Gunsten einer Spendenaktion auf ihre Weihnachtsfeier.

Das für die Feier budgetierte Geld (ein mittlerer dreistelliger Betrag) wurde für einen guten Zweck in Form einer Sachspende für das Corti Haus (Notunterkunft für Obdachlose) verwendet.

Am 28. November durfte eine kleine Abordnung der Carnuntum Pilots diese Einrichtung in Wien 12 besuchen.

Es ist uns eine große Freude, die ausschließlich durch private Spenden finanzierte VinziRast, mit Sachspenden in Form von dringend benötigten Küchengeräten für die Wohneinheiten der Obdachlosen unterstützen zu dürfen.

Hausleiterin Fr. Öllinger bedankte sich recht herzlich bei den Mitgliedern der Carnuntum Pilots für die Sachspenden.

Wir haben höchsten Respekt vor der geleisteten Arbeit der hauptamtlichen und freiwilligen Helfern in dieser karitativen Einrichtung und auch wir sagen DANKE!

Jeder, der auch gerne helfen möchte, findet Informationen unter www.vinzirast.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.