03.10.2016, 22:37 Uhr

Hofübergabe im Teilbezirk Hainburg an der Donau

BEZIRK. Seit dem Jahr 2010 ist VP-Bezirksparteiobmann Bundesrat Gerhard Schödinger Teilbezirksobmann von Hainburg. Vergangene Woche legte er diese Aufgabe in die Hände des Bürgermeisters von Haslau - Maria Ellend, Jürgen Preselmaier.

Gemeinden mit Zuzug

Die Gemeinden des Teilbezirkes Hainburg gehören zu den größten Zuzugsgemeinden in der Region. Dieser Zuzug brachte in den letzten Jahren viele gesellschaftspolitische Herausforderungen mit sich. Mit Hilfe des Landes Niederösterreich konnten wichtige Betreuungseinrichtungen für Kinder, besonders Kindergärten, aber auch Schulen, gebaut oder ausgebaut werden. Auch in die übrige Infrastruktur der Gemeinden wurde zielorientiert für die Zukunft investiert. Jürgen Preselmaier wurde einstimmig zum neuen Teilbezirksobmann von Hainburg gewählt. Zuvor war er bereits als Obmann-Stv. tätig. Auf diese Position kehrt Gerhard Schödinger zurück, um sich verstärkt um den neuen Großbezirk ab 1. Jänner 2017 kümmern zu können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.