20.10.2014, 11:03 Uhr

Rotes Kreuz startet Sammelaktion

Die Mitarbeiter des Roten Kreuz Brucvk an der Leitha sammeln im November für ein neues Einsatzfahrzeug. (Foto: RK Bruck an der Leitha)
BRUCK AN DER LEITHA (bm). Von 1. bis 30. November läuft die diesjährige Straßen- und Haussammlung des Roten Kreuzes in den Gemeinden Bruck an der Leitha, Wilfleinsdorf, Sarasdorf, Trautmannsdorf, Höflein, Pachfurth, Gerhaus, Rohrau, Gallbrunn, Stixneusiedl, Göttlesbrunn und Arbesthal. Rot Kreuz-Mitarbeiter werden in den nächsten Wochen von Haus zu Haus gehen um für finanzielle Unterstützung zu bitten. Der Erlös soll ein neues Einsatzfahrzeug finanzieren.
Die Mitarbeiter des Roten Kreuz sind in ihrer Tätigkeit immer in Uniform unterwegs und tragen einen Ausweis bei sich, den sie auf Verlangen zeigen. Wenn es also Zweifel bei einem Spendensammler gibt, empfehlen wir, dass man sich einfach den Ausweis zeigen lässt", erklärt Bezirksstellenleiter Harald Fischer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.