19.06.2017, 13:44 Uhr

"Urlaub und Pflege": Caritas lädt zum Infotag

Die Teams der Caritas Bruck und Hainburg/Petronell laden zum Infotag "Urlaub und Pflege". (Foto: Caritas)

Wer kümmert sich um die pflegebedürftigen Angehörigen, wenn die Pflegenden auf Urlaub sind?

BEZIRK. Der Sommer steht vor der Tür, viele Menschen freuen sich auf ihren wohlverdienten Urlaub – gerade für pflegende Angehörige ist eine Auszeit wichtig. Pflegende Angehörige leisten eine große und oft sehr herausfordernde Arbeit, die sie manchmal an körperliche und psychische Grenzen führt. Da ist es gut und notwendig, wenn sie sich Zeit für Erholung nehmen können. Doch wer kümmert sich um die pflegebedürftigen Angehörigen, wenn die Pflegenden auf Urlaub sind?
Egal welche Situation Pflege notwendig macht: Ob Urlaub der pflegenden Angehörigen, Kurzzeitbetreuung nach einem Krankenhausaufenthalt oder Urlaub mit Betreuung. Die Caritas Pflege Zuhause bietet eine Vielzahl von Kurzzeit- und Urlaubsbetreuungsmöglichkeiten. Beim Infotag beantworten die Pflege-Experten der Caritas Fragen in einem persönlichen Gespräch bei Kaffee und Kuchen, beraten allgemein zum Thema Pflege und bieten konkrete Hilfestellungen an. Wann: 22. Juni, 10 bis 12 Uhr. Wo: Hauptplatz 5, Bruck und Hauptplatz 15, Hainburg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.