17.09.2014, 09:17 Uhr

Mars macht weiterhin mobil

Mars investiert in eine neue Produktionsstraße für Tiernahrung in Frischebeuteln. (Foto: Hain)
BRUCK/L. (bm). Mars investiert weiterhin kräftig in sein Werk in Bruck an der Leitha. Zehn Millionen Euro wurden in eine neue Produktionsstraße für Frischebeutel-Tiernahrung investiert, die noch im Oktober in Betrieb genommen wird. Unternehmenssprecherin Franziska Zehetmayr sieht darin "ein klares Bekenntnis des weltweit agierenden Mars-Konzerns zum niederösterreichischen Standort Bruck und zur Absicherung seiner rund 300 Arbeitsplätze."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.