Kolkrabe - warum bin ich eingesperrt und andere sind frei ? ? ?

Die verlängerten Nasalborsten und Kehlfedern sind für die Art charakteristisch. Machs GROSS
2Bilder
  • Die verlängerten Nasalborsten und Kehlfedern sind für die Art charakteristisch. Machs GROSS
  • hochgeladen von Hans Baier
Wo: Breitenau, 8614 Breitenau am Hochlantsch auf Karte anzeigen

Der Kolkrabe ist mit einer Körperlänge von 54 bis 67 cm und einer Flügelspannweite von 115 bis 130 cm größer als ein Mäusebussard und der mit Abstand größte europäische Rabenvogel.
Durch menschliche Verfolgung waren Kolkraben bis 1940 in weiten Teilen Mitteleuropas ausgestorben .
Gesehen im Öko - Park Hochreiter in der Breitenau am Hochlantsch.
Neben vielen heimischen Tieren wie Füchsen, Damwild, Ziegen, Rotwild, Hängebauchschweinen, Schafen und Wildschweinen gibts noch viel zu bestaunen.

http://www.oekopark-almenland.at/

Die verlängerten Nasalborsten und Kehlfedern sind für die Art charakteristisch. Machs GROSS
3
6

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen