Schloss Pernegg

25Bilder
Wo: Schloss Pernegg, Schlou00dfstrau00dfe, 8132 Pernegg an der Mur auf Karte anzeigen

Das Renaissance-Schloss begeistert mit seinem wunderschönen Arkadenhof. Der Bauherr konnte sich seines neuen Wohnsitzes nur 6 Jahre erfreuen, denn er starb 1588. In der Zeit der Gegenreformation (1628) standen die Besitzer vor der Wahl, den protestantischen Glauben aufzugeben oder die Heimat zu verlassen. Sie entschieden sich für die zweite Möglichkeit und verkauften den Schlossbesitz an Thomas Cassinedi. 1688 erwarben die Grafen Leslie die Besitzungen. Dieses Geschlecht war durch mehr als ein Jahrhundert, nämlich bis 1804, Eigentümer der Herrschaft Pernegg. Im Jahre 1804 stirbt die Familie Leslie aus. Der Erbe, Graf Johann Douglas Dietrichstein, verkauft den Besitz im selben Jahr an Freiherrn Josef Egger, der den Kaufpreis aber nicht aufbringen konnte. Dadurch kam der gesamte Besitz in die Hände von August Orou, der Pächter von Pernegg war. Die nächsten Besitzer waren Alois Bock und Fürstin Julie Öttingen.

Im Jahre 1881 erwirbt Frau Mathilde Lippitt den Herrschaftsbesitz. Seitdem befindet sich das Schloss im Besitz der Familie Pongratz-Lippitt. Das Schloss Pernegg bietet durch seine jahrhundertealte Tradition für jede Gelegenheit den richtigen Rahmen. Über die wildromantische Auffahrt gelangt man in den Arkadenhof, wo sich auch der Zugang zur Kapelle und den anderen Räumlichkeiten befindet. Hier finden Sie das ideale Ambiente für Hochzeiten, Taufen, Konzerte, Kulturveranstaltungen und sonstige private Feiern und Feste - ob Standesamt oder kirchliche Trauung, Festbankett oder Abendessen in privater Runde.

Quelle: www.schloss-pernegg.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen