Der "Tag der Bäuerin" in Krieglach

64Bilder

Unter dem Motto „W.I.R.ksam sein“ feierten am 19. März die Bäuerinnen des Bezirkes Bruck-Mürzzuschlag ihren „Tag der Bäuerin“ im Veranstaltungszentrum Krieglach. Bezirksbäuerin Lisi Hörmann und Kammerobmann Hans Madertoner konnten unter den über 200 Bersuchern auch Ehrengäste wie Landesrat Hans Seitinger, den Kammerpräsidenten Franz Titschenbacher und die Landesbäuerin Gusti Maier begrüßen. Neben den Ehrungen der Bäuerinnen und Bauern, offiziellen ansprachen und einem sehr pointierten Vortrag von Lebens-und Sozialberaterin Mag. Christine Hackl war auch Zeit für gemütliche Gespräche. Das Veranstaltungszentrum verwandelte sich durch Ausstellungsstände in einen echten Dorfplatz, wo viele Frauen aus der Region ihre Fähigkeiten und Talente unter Beweis stellten. Vom Korn zum Brot, vom Stoffstück zum fertigen Dirndl über ein Spinnrad, fertige Bettdecken und besondere Handwerkskunst, alles war dabei.
Ein Tag des Zusammenkommens mit viel Gemeinschaftsgefühl und Freude, so fand Elisabeth Hörmann.

Autor:

Katarina Pashkovskaya aus Bruck an der Mur

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.