"Natürlich Gut" an der Fachhochschule

Bereits zum zweiten Mal haben Mädchen des zweiten Jahrganges der Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft Oberlorenzen eine eigene Firma gegründet: „Natürlich gut“ erzeugt verschiedene Sirupe, Marmeladen, Zucker, Salze, Essige und Öle sowie Knabbereien. Vermarktet werden die Produkte jeden zweiten und vierten Freitag im Monat von 13 bis 14 Uhr in der Fachschule Oberlorenzen sowie auf diversen Weihnachtsmärkten. Der Grundgedanke der Firma ist, dass Schüler betriebswirtschaftliches Denken praxisnah erfahren, der Umgang mit Geld real erlernt wird, dass sie in Eigenverantwortung planen und handeln und die Teamfähigkeit in der Klasse gestärkt wird. Als Geschäftsführerinnen fungieren Kerstin Gerold und Maria Wenzel

Autor:

Angelika Kern aus Bruck an der Mur

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.