Neues Kommunalfahrzeug für die Gemeinde Breitenau

Neues Kommunalfahrzeug für die Gemeinde Breitenau.
  • Neues Kommunalfahrzeug für die Gemeinde Breitenau.
  • Foto: Ernst Grabmaier
  • hochgeladen von WOCHE Bruck/Mur

Ob die verschiedensten Aufgaben bei der Pflege der Gehsteige- und Wege im Sommer oder Winter, das funkelnagelneue Gerät von der Fa. Stangl spielt alle Stückeln eines einsatzbereiten Kommunalfahrzeuges.

Das 133.000 Euro teure Gerät konnte kürzlich Bürgermeister Willibald Ebner an die Mitarbeiter des Gemeindebauhofs Breitenau im Beisein des einschulenden Technikers der Lieferfirma übergeben. Das Fahrzeug verfügt über die neueste technische Ausrüstung und über Sicherheitseinrichtungen und ist eine wertvolle Unterstützung bei der Pflege des umfangreichen Wege- und Straßennetzes der Marktgemeinde Breitenau.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen