Delegiertenkonferenz der Kapfenberger SPÖ

Bürgermeister und neuer SPÖ Chef in Kapfenberg Fritz Kratzer (2.v.l.) mit seinen Stellvertretern Erik Lasaridis (l.), Helmut Pekler und Monika Koller.
  • Bürgermeister und neuer SPÖ Chef in Kapfenberg Fritz Kratzer (2.v.l.) mit seinen Stellvertretern Erik Lasaridis (l.), Helmut Pekler und Monika Koller.
  • Foto: Stadtgemeinde Kapfenberg
  • hochgeladen von WOCHE Bruck/Mur

Verlässlich, demokratisch, sozial... so lautete das Motto der diesjährigen Delegiertenkonferenz der Kapfenberger SPÖ im vollbesetzten Festsaal am Schirmitzbühel. Bürgermeister und neuer Stadtparteivorsitzender Fritz Kratzer gab einen Überblick über das vielfältige kommunale Leistungsangebot der Stadt und die zukünftigen Großprojekte. Kritische Worte zur aktuellen Bundespolitik kamen von NRAbg. Jörg Leichtfried, der vor massiven Einschränkungen von Arbeitnehmerrechten warnte.
Geehrt wurde auch Altbürgermeister Manfred Wegscheider, den neuen Vorstand wählte man dann ohne Streichungen mit 100 Prozent Zustimmung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen