Poetry Slam
Der 22. Slam an der Mur

16Bilder

Im Oktober 2017 wurde Bruck zum ersten Mal zum Austragungsort eines Poetry Slams. Gemeinsam mit dem Verein „PLuS – Performte Literatur und Slam“ in Zusammenarbeit mit dem Dachbodentheater und der Stadt Bruck wurde ein solcher am Mittwoch, 14.8. bereits zum 22. Mal veranstaltet.

Slammaster Mario Tomic moderierte durch den Abend und war dem Publikum ebenfalls einen kleinen Auszug seiner Kunst vergönnt ("Tischlein leck mich, Bitchlein deck dich... mit was zu"). Bei einem Poetry Slam tragen Poet*innen selbstgeschriebene Texte vor, wobei der Kreativität, dem Inhalt bzw. dem Thema keine Grenzen gesetzt sind. Das Publikum entscheidet, welcher Text der Beste, welche Performance am überzeugendsten war.
Diesen Slam konnte die junge Hanna Schild, die erst zum dritten Mal an einem Vortagswettbewerb teilnahm, für sich entscheiden. Gegen sieben weitere Wortkünstler setzten sich ihre sehr tiefsinnigen und emotionalen Texte durch und sie darf sich fortan „Championess des 22. Slam an der Mur“ nennen.

Wenn es das Wetter zulässt, was es diesmal tat, machen es sich die Zuseher auf der Murstiege bequem. Die Location ist somit außergewöhnlich – so wie die Texte der Teilnehmer*innen. Ob die Gedanken zu Politik, gekoppelt mit Serien wie Game of Thrones, über Wahrnehmung von Mitmenschen, über Liebe, Schmerz oder Missbrauch zu Papier ge- und dann zu den Zuhörer*innen dargebracht werden, spielt keine Rolle, jeder einzelne Text bewegt, begeistert, unterhält oder regt zum Nachdenken an. Die Wortakrobatik, die Stimmmelodien, die Mimik und Körpersprache der Poet*innen machen einen Poetry Slam zum Erlebnis.

Im September, spätestens Oktober steht der nächste Slam an der Mur an, die Termine dazu gibt es auf www.dachbodentheater.at.

Autor:

Tamara Himsl aus Mürztal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.