"Einfach sein" im Kulturzentrum

Präsentation der Ausstellung: Günter Bleymaier und Sascha Meister im Kulturzentrum Kapfenberg.
  • Präsentation der Ausstellung: Günter Bleymaier und Sascha Meister im Kulturzentrum Kapfenberg.
  • hochgeladen von Angelika Kern

Sascha Meister präsentiert seine Fotos derzeit in Kapfenberg.

Im Dezember 2017 hatte Sascha Meister die erste Idee dazu, nach 15 Monaten Arbeit gewährt er jetzt erstmals einen Einblick in sein aktuellstes Fotobuch: "Einfach sein" nennt sich die Ausstellung, die noch bis 8. März im Kulturzentrum Kapfenberg zu sehen ist. "Das Set dazu ist einfach aufgebaut", erklärt Meister. Es gibt einen Tisch, einen Sessel, einen Teller, eine Kerze und einen persönlichen Gegenstand, den jeder aus eigenem Befinden mitbringen durfte. "Es gab keinerlei Vorgaben von mir, jeder sollte das mitbringen, das ihn bisher in seinem Leben am stärksten begleitet hat", so der Künstler.
Geworden sind daraus 36 Menschenbilder unterschiedlichsten Charakters, darunter viele bekannte Gesichter aus der Region. Wer vor die Linse kam, hat er selbst bestimmt. "Ich hatte die Idee im Kopf und hab' die Leute, die ich dabei haben wollte, kontaktiert. Kein einziger hat abgesagt", darauf ist Meister sehr stolz.
Die Bilder, die allesamt in schwarz-weiß gehalten sind, stellen den Menschen in den Mittelpunkt, jeder konnte sich so präsentieren und darstellen, wie er wollte. Statements der Abgebildeten sowie des Künstlers runden die Werke ab und geben auch ein wenig Erklärungshintergrund mit.
Zu sehen ist die Ausstellung im Kulturzentrum Kapfenberg, Mürzgasse 3 zu den Öffnungszeiten: Mo bis Do von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr, Fr von 9 bis 12 Uhr sowie Sa, So und Feiertag von 14.30 bis 18 Uhr und gegen Voranmeldung. Eintritt: 2,50 Euro bzw. 1,50 Euro (ermäßigt), Kinder bis 14 Jahre sind frei

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen