Bruck/Mur
Impfvoranmeldung für über 80-Jährige

Ab kommenden Montag, den 25. Jänner 2021, können sich alle Bruckerinnen und Brucker über 80 Jahren für eine Corona-Impfung registrieren lassen.
„Das Ziel ist es, alle Menschen, die es möchten, so rasch wie möglich zu impfen. Da der Impfstoff noch nicht uneingeschränkt verfügbar ist, wurde beschlossen, nach Möglichkeit und nach Verfügbarkeit des Impfstoffs zuerst alle über 80-jährigen Personen in den ersten Monaten des Jahres 2021 zu impfen“, sagt Bürgermeister Peter Koch. Der konkrete Impfstart hängt vom Einlangen einer ausreichenden Anzahl an Impfdosen ab und wird über die Informationskanäle der Stadt bekannt gegeben.
In einem nächsten Schritt gilt es zu erheben, wer sich von den Senioren mit einem Alter von über 80 Jahren (inklusive Jahrgang 1941) zum Schutz vor einer Corona-Infektion impfen lassen möchte. Dazu wird ein Brief an die 1.091 Personen über 80 Jahren geschickt. Die Registrierung ist ab Montag, den 25. Jänner bis zum Freitag, den 5. Februar 2021 möglich.
Interessierte können sich telefonisch unter der Nummer 03862/890 DW 3330 jeweils von Montag bis Donnerstag 8 bis 16 Uhr bzw. Freitag von 8 bis 12 Uhr registrieren lassen. In diesem Telefonat werden die für die Anmeldung zur Impfung notwendigen Daten abgefragt. „Wir bitten die Leute vorab den dem Brief beigelegten Fragebogen auszufüllen, damit das Telefonat gut vorbereitet ist“, meint Bürgerservice-Fachbereichsleiterin Sonja Häuselhofer. Eine zweite Anmeldemöglichkeit gibt es im gleichen Zeitraum im Internet unter www.steiermarkimpft.at. Die dort einzugebenden Daten entsprechen dem Fragebogen. „Wir ersuchen die Brucker, nicht allesamt gleichzeitig am Montag um 8 Uhr anzurufen. Es werden alle Interessenten erfasst, die Reihenfolge der Registrierung ist nicht entscheidend“, so Häuselhofer, die für die Anmeldung auch Personal aufstockt.
Die betroffenen Bürger werden umgehend nach Verfügbarkeit des Impfstoffes zuverlässig über die weitere Vorgangsweise (Ort und Datum der Impfung in Ihrem Bezirk) gesondert und rechtzeitig verständigt.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Werde auch du Teil unserer WOCHE-Kampagne!
3 Aktion

#wirsindwoche
Wir suchen deine Geschichte!

Woche für Woche. 365 Tage im Jahr. Die WOCHE ist einfach näher dran. Habt ihr es schon gesehen? Seit Beginn des Jahres erstrahlt die WOCHE Steiermark in neuem Glanz. Das Logo wurde überarbeitet, das Layout modernisiert, eine Straßenbahn beklebt und von Plakatwänden lächeln unsere Kolleginnen und Kollegen aus den regionalen WOCHE-Büros. Doch trotz aller Neuerungen haben wir nicht darauf vergessen, was uns besonders am Herzen liegt: Die Nähe zum Menschen! Woche für Woche – 365 Tage im Jahr....

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen