Kindertheater Kalif Storch

Der wohlhabende Kalif Chasid zu Bagdad kauft von einem Straßenhändler ein kleines Kästchen mit schwarzem Pulver und einem Pergament mit einer seltsamen Schrift. Der Großwesir und der Kalif lassen Selim den Gelehrten kommen, um die Schrift zu entziffern. Es handelt sich um Latein und besagt: Wer von diesem Pulver schnupft und das berühmte Zauberwort spricht, kann sich in jedes Tier verwandeln und versteht auch die Sprache der Tiere. Um sich zurückzuverwandeln, neige man sich dreimal gegen Osten und spreche das magische Wort. Doch hüte dich, wenn du verwandelt bist, zu lachen, denn dann vergisst man das Zauberwort und muss für immer ein Tier bleiben…

Natürlich muss er lachen und vergisst das Zauberwort und natürlich kommt auch noch eine Prinzessin ins Spiel, aber am Ende geht alles gut aus. Diese wunderschöne Geschichte wird viel zu selten erzählt. Daher spielen die Schauspieler der Theaterachse, mit viel Musik und tollen Kostümen, frech und temporeich dieses Juwel der Märchen von Wilhelm Hauff am Montag, dem 13. November, um 16 Uhr im Spielraum Kapfenberg. (Für Kinder ab 3 Jahren)

Eintritt:

Kinder, Jugendliche und Erwachsene 7 Euro
Kartenverkauf: Der Kartenverkauf erfolgt über das Ö-Ticket-Verkaufssystem. Sie können die Karten direkt im Kulturzentrum Kapfenberg (Mo-Fr 9-12 und Mo-Do 14-17), bei allen Ö-Ticket Vorverkaufsstellen oder an der Kassa vor Ort kaufen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen