Kulturbibliothek St. Loenzen hatte einen tollen Start ins neue Lesejahr

Autor Manfred Greisinger las in der Kulturbibliothek in St. Lorenzen im Mürztal.
2Bilder
  • Autor Manfred Greisinger las in der Kulturbibliothek in St. Lorenzen im Mürztal.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von WOCHE Bruck/Mur

Wie abwechslungsreich Literatur sein kann, bewies der vielseitige Autor Manfred Greisinger bei seinem Lesevortrag in der St. Lorenzer Kulturbibliothek.
Sein Thema „Freigeist“ (gut leben am Rande des Systems) lud die in großer Zahl erschienenen Zuhörer wohl zum Nachdenken als auch zum Mitdiskutieren ein.
Auch wenn die Karriere-Autobahn zum großen Erfolg verlockend und gerade aussieht, muss man, weil die Seele es verlangt, oftmals seinen eigenen Weg finden und gehen.
Es gibt viele Nischen am Rande des Systems, um sein Erdendasein gut und wahrhaftig zu gestalten, meinte der bekannte Autor von bereits 24 Büchern.
Besser hätte der Start ins neue Kulturprogramm nicht sein können, brachte auch Kultur-Gemeinderat Bernhard Huber zum Ausdruck, der auch für das Jahr 2018 wieder ein umfangreiches und interessantes Veranstaltungsprogramm ankündigte.

Autor Manfred Greisinger las in der Kulturbibliothek in St. Lorenzen im Mürztal.
Die Kulturbibliothek St. Lorenzen war gut gefüllt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen