Sommer-Fortbildung der steirischen Bergrettung in besonderen Zeiten

5Bilder
  • Foto: ÖBRD Land Steiermark / Steininger, Gaisrucker
  • hochgeladen von Markus Hackl

In den letzten Wochen und Monaten musste in den steirischen Bergen ein Anstieg an verschiedensten Einsätzen verzeichnet werden. Damit die Bergretterinnen und Bergretter daher auch in den derzeit besonderen Zeiten der Covid-Krise ihren ehrenamtlichen Dienst an den Einheimischen und Gästen unseres Bundeslandes verrichten können, wurde unter Beachtung aller relevanten Sicherheitsmaßnahmen am vergangenen Wochenende eine schon länger geplante Fortbildungsveranstaltung für spezielle Felsbergetechniken durchgeführt.

Das Übungsgelände rund um die Klinkehütte im Nationalpark Gesäuse bot dafür die optimalen Voraussetzungen, die große Hütte selbst ermöglichte die Unterbringung der Teilnehmer und dem Aspekt des Abstandhaltens. Zusätzlich unterstützte das herrliche Bergwetter alle Verantwortlichen bei der Planung der Trainingsabläufe.

Alle Vortrags- und Trainingseinheiten wurden daher Outdoor, alle Übungsteile, wo ein Abstandhalten (zum Beispiel bei Verletztenbergungen im Steilfels) nicht möglich war, mit Mund - Nasenschutz durchgeführt. Trotz dieser durchaus anspruchsvollen und ungewohnten Umstände konnten alle gestellten Aufgaben und Übungsannahmen erfolgreich absolviert werden.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen