Bergrettung Mixnitz
Spektakuläre Einsatzübung der Bergrettung mit der Canyoninggruppe

8Bilder

Spektakuläre Einsatzübung der Bergrettung mit der Canyoninggruppe in der Bärenschützklamm bei Mixnitz am 14.6.2019
Ein Passant alarmierte die Landeswarnzentrale über den Notruf 140, dass eine Person in der Bärenschützklamm Leiter Nr. 45 abgestürzt ist. Die LWZ alarmierte über SMS die Bergrettung Mixnitz. Die veranlasste, dass weitere Einsatzkräfte verständigt wurden. Eingesetzt wurde die Canyoninggruppe die speziell für Schluchten Rettung ausgebildet ist. Durch Abseilen, Abklettern, Springen, Rutschen, Schwimmen gelangt man in geeigneter Ausrüstung durch die Schluchten. Die Bergrettung Mixnitz unterstütze die Bergung des Verletzten. Den Mannschaftstransport übernahm die FF Mixnitz und die FF Breitenau. Bei dieser Übung waren insgesamt 30 Mann der Einsatzorganisationen beteiligt. Bei dieser Übung konnte viel Erfahrung gesammelt werden, die Einsatzübung war ein voller Erfolg. Ein Dank an allen Kameraden der Einsatzorganisationen und den Forstdirektor Norbert Werber der Fa. MM.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen