Tragößer Dämmerschoppen bot alles, vom Walzer bis Deep Purple

Die Tragößer Stadlmusikanten luden zum Dämmerschoppen.
  • Die Tragößer Stadlmusikanten luden zum Dämmerschoppen.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von WOCHE Bruck/Mur

Zum ersten Mal durften die "Lamingtaler" mit schöner Volksmusik und Gesang das Publikum unterhalten. Natürlich heizten auch die Veranstalter, die Tragößer Stadlmusikanten, in der beheizten Halle dem Publikum noch zusätzlich ein. Ein buntes Programm aus Märschen, Polkas, Walzer bis hin zu Stücken der Beatles und Deep Purple erfreute die Gäste.
Die Tragößer Stadlmusikanten bedanken sich beim zahlreichen Publikum und natürlich bei den Sponsoren und den freiwilligen Helferlein, ohne die solch eine Veranstaltung nicht möglich wäre. 

Auf ein Wiedersehen im Jahr 2018, wenn die Stadlmusikanten im Herbst wieder zu Sturm und Maroni einladen!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen