Die JVP macht jetzt Schule

JVP-Bezirksobmann-Stellvertreter Helmut Sommer (li.) und JVP-Bezirksobmann Stefan Hofbauer
  • JVP-Bezirksobmann-Stellvertreter Helmut Sommer (li.) und JVP-Bezirksobmann Stefan Hofbauer
  • Foto: JVP
  • hochgeladen von Angelika Kern

Im Rahmen der bundesweiten Aktion „JVP macht Schule“ sammelte die JVP Bruck-Mürzzuschlag Schulsachen für Kinder in Osteuropa.

Dass jedes Kind und jeder Jugendliche eine faire Chance auf ordentliche Bildung und eine erfolgreiche Schullaufbahn hat, ist der Jungen Volkspartei (JVP) ein besonderes Anliegen. Da dies in einigen Ländern Europas jedoch immer noch nicht ausreichend gewährleistet ist, setzt sich die Junge ÖVP mit der Aktion „JVP macht Schule“ bundesweit dafür sein.
Auch die JVP Bruck-Mürzzuschlag sammelte im Juli und August Schulmaterialien für bedürftige Kinder in Osteuropa. Die mit Stiften, Blöcken und Co gefüllten Boxen sollen diese nun schnell und unbürokratisch beim bevorstehenden Schulstart unterstützen. „Jedes Kind soll eine faire Chance auf Bildung haben – dazu wollen wir mit unserer Aktion einen Beitrag leisten“, so JVP-Bezirksobmann Stefan Hofbauer.

Autor:

Angelika Kern aus Bruck an der Mur

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.