Gemeinderatswahl 2020
Ein Personenkomitee für Stefan Hofer

Pressekonferenz im Cafe Seidl: Berthold Strobl, Siegi Schrittwieser, Bgm. Stefan Hofer, Karl Schlögl
8Bilder
  • Pressekonferenz im Cafe Seidl: Berthold Strobl, Siegi Schrittwieser, Bgm. Stefan Hofer, Karl Schlögl
  • Foto: Pashkovskaya
  • hochgeladen von Angelika Kern

Am vergangenen Freitag lud der Turnauer Bürgermeister Stefan Hofer zur Pressekonferenz mit Präsentation seines Teams für die bevorstehende Gemeinderatswahl. Und er hatte dafür prominente Unterstützer mitgebracht: den früheren LH-Stv. Siegi Schrittwieser und den ehemaligen Innenminister Karl Schlögl. Beide warfen sich für den SPÖ-Listen-Ersten verbal ins Zeug und lobten ihn für seine bisherige politische Arbeit.
Rund 50 Unterstützer hat Hofer für sein prominent besetztes Personenkomitee mit ins Boot holen können; auf der Liste stehen 30 Personen, darunter Frauen wie Männer, Ältere und Jüngere, Interessierte aus allen Schichten und heuer erstmals auch aus allen Turnauer Ortsteilen, worauf Hofer ganz besonders stolz ist. Sein Wahlprogramm trägt den Titel "Unser Turnau von morgen" und wurde aus der im Vorjahr durchgeführten Bevölkerungsbefragung erstellt, bei der sich rund 90 Prozent der Turnauerinnen und Turnauer beteiligt hatten. "Ich wollte ganz bewusst unser Programm aus der Mitte der Bevölkerung heraus entstehen lassen", begründet Hofer. Sein Wahlziel? "Am Boden bleiben und stärker werden", so Hofer.
Am Freitag Abend präsentierte er dann sein Programm und sein Team schließlich auch allen Turnauerinnen und Turnauern im Rahmen einer großen Veranstaltung im Mehrzwecksaal.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen